Wasserdichte Taschen Kaufberatung

taschen

Wer sich in einer Umgebung aufhält in der es viel Wasser gibt der möchte seine Dokumente, elektronische Geräte oder sonstige Sachen gegen schaden durch Wasser schützen. Genau zu diesem Zweck gibt es wasserdichte Taschen. Es gibt diese Taschen in den verschiedensten Formen für die verschiedensten Anwendungszwecke. Ich habe hier einmal aufgelistet was es gibt.

 

Rucksäcke

Wer beim Wandern nicht feststellen will das der kurze Regenschauer den gesamten Inhalt des Rucksacks aufgeweicht hat, der sollte sich einen der zahlreichen wasserfesten Rocksäcke zulegen.

Rucksäcke anzeigen

 

Smartphones

Am Strand oder am Pool ist Wasser eine ständige Bedrohung für das teure Smartphone. Je nachdem wie gut das Gehäuse ist könnte leicht Wasser eindringen und dann sind tausend Euro futsch. Eine sichere und günstige Lösung ist es daher, sein Smartphone einfach in eine wasserdichte Tasche für Handys zu packen.

Taschen für Handys anzeigen

 

Kameras

Für Kameras gibt es eine Vielzahl an wasserdichten Taschen. Es muss dabei zwischen Taschen zum Tauchen und Taschen die lediglich vor Regen schützen unterschieden werden.

Taschen anzeigen

 

Strandtaschen

Auch am Strand gibt es Wasser und vor allem auch Sand und Schmutz. Wer dort gewisse Gegenstände schützen möchte, der benötigt eine wasserfeste Strandtasche.

Taschen Anzeigen

 

Wasserdichte Tasche für Dokumente/Dokumententasche

Es kommt immer wieder vor, dass man wichtige Dokumente oder Papiere mit sich herumtragen muss, ob in der Jacke oder sonst wo. Wenn man dann plötzlich durch einen Regenschauer bis auf die haut durchnässt wird, dann sind auch die Dokumente klatschnass und kaputt. Das kann teuer werden. Wer sich keine komplett wasserdichte große Taschen kaufen will, der kann auch zu einem kleinen Dokumentenbeutel greifen. 

Dokumententaschen anzeigen

 

Bauchtasche

Wer nach einer kleinen wasserdichten Tasche für unterwegs ist, dem empfehle ich eine wasserdichte Bauchtasche. Sie ist klein, bequem und bietet genug Platz für kleinere Sachen wie Handys oder Papiere.

Bauchtaschen anzeigen

 

Sack

Es gibt auch wasserfeste Säcke. Diese Säcke sind nicht unterwassertauglich, sprich wenn man die längere Zeit untertaucht, dann würde Wasser eindringen. Wenn der Sack nicht super schwer beladen wird, dann schwimmt er auch auf dem Wasser und geht erst garnicht unter. Beim Kanufahren ist so ein Sack echt praktisch.

Säcke anzeigen

 

Armtasche

Wer keine große unhandliche wasserdichte Tasche mit sich tragen will und nur wenig Platz benötigt, für den ist eine wasserfeste Armtasche genau richtig. Sie wird an den Arm geschnallt und bietet platz für ein kleines Handy oder andere Kleinigkeiten wie Schlüssel etc.

Anzeigen

 

Wasserdichte Kapseln und Boxen

Wasserdichte Kapseln sind klein, leicht und haben Platz für sehr kleine Sachen. Es gibt sie als Schlüsselanhänger und in verschiedenen Größen.

Hier klicken

 

Für Tablets

Tablet PCs werden immer beliebter, allerdings sind sie nicht ganz billig. Deswegen kann man seinen Tablet PC gegen Schmutz und Wasser schützen. Dazu gibt es wasserdichte Taschen für Tablet PCs. So kann das Tablet auch am Pool oder Strand verwendet werden ohne das man Angst haben muss das es beschädigt wird.

Anzeigen

Tags: 

Kategorie: 

Meist verkaufte Taschen

Weitere Artikel

pflege

Unterwassertaschen im Salzwasser/Pflege?

Welche Pflege benötigen wasserdichte Taschen und benötigen sie überhaupt Pflege? In diesem Artikel finden Sie generell Tipps zur Pflege von wasserdichten Taschen. ...weiterlesen
ip-klassen

Dichtheit (IP-Klassen und Normen)

Es gibt verschiedene Schutzklassen, welche festlegen wie stark eine wasserdichte Tasche gegen Wasser und Schmutz geschützt ist. Alle Klassen in der Übersicht.  ...weiterlesen